VERKORKST

Du bist wach

Und du schläfst

Du liegst flach

Und du schlägst



Du könntest schreien

Du bleibst ganz leise

Es beginnt zu schneien

Du gehst auf die Reise



In deiner Phantasie

Regiert die Ruhe

Es ist Manie

Spaziergänge durch Flure



Der Frühling und Herbst

Existieren nur im Kopf

Die Welt die du erbst

Ein einziger Tropf



Gefangen in deinem Wahnsinn

Entdeckst du dich selbst

Und wer ich bin

Und dass du schon fällst



Verstecke dich gut

Du bist hier bedroht

Sei auf der Hut

Du siehst schon rot

1 Kommentar 12.2.08 18:05, kommentieren

IMMUNSYSTEM DER SEELE

Dunkel, alles grau

Deine Seele ist schwarz

Die Oberfläche rau

 

Dein Gefühl ist stumpf

Nichts in deinem Kopf

Der Klang deiner Stimme dumpf

 

Ihr Blick ist dir egal

Sie gehört nicht mehr zu dir

Für sie ist es fatal

 

Der Hass behütet dich

Er lässt dich nichts mehr fühlen

Sie erinnert sich an dich

 

Hass macht dich immun

Immun gegen sie

Aus deinem Gesicht fließt Monsun 

11.2.08 18:39, kommentieren

ENTGLEIST WAR IHRE SEELE

Ihre Seele war entgleist

Die Schuld lag bei ihr

Sie hatte zu viele Welten bereist

Bis sie fand zu dir

 

Deine Hände gaben ihr Halt

Deine Arme umarmten ihre Seele

Ihr Tod kam zu bald

Sie durchtrennten ihre Kehle

 

 Du behütetest sie

Und hieltest sie am Leben

Ganz gesund war sie nie

Konntest ihr die Glücklichkeit geben

 

Sie glich einem Gewitter

Welches durch ihr Leben rauschte

Niemand sah ihre Gitter

Wenn sie sich ins Leben tauchte

 

Jetzt war sie gestorben

Keine Luft in ihrer Kehle

Alles Gute war verdorben

Denn entgleist war ihre Seele
 

1 Kommentar 10.2.08 14:32, kommentieren